Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Pressemeldungen der LINKEN für & aus Luckenwalde und Nuthe-Urstromtal


DIE LINKE. Luckenwalde

Bücherverbrennung: 7. April 1933 in Luckenwalde - (k)ein Tag des Gedenkens!?

Am 7. April wollen die Stadtfraktion und Basisgruppe der LINKEN in der Zeit von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr öffentlich an die Bücherverbrennung in der Luckenwalder Innenstadt vor 89 Jahren erinnern. Damit soll die Luckenwalder Stadtgesellschaft und Politik auf die Bücherverbrennung von 1933 aufmerksam gemacht werden. Als Stilmittel werden mehrere... Weiterlesen


Felix Thier, Stadtverordneter, Fraktion DIE LINKE/ BV

Ein starkes Signal für die Kreisstadt – Luckenwalde erhält Förderung

Der Bund hat aus seinem Förderprogramm „Zukunftsfähige Innenstädte und Zentren“, das mit insgesamt 250 Millionen EUR ausgestattet ist, auch Mittel für die Kreisstadt Luckenwalde bewilligt. Dazu erklärt Felix Thier, Mitglied des Stadtparlamentes von Luckenwalde: Für die Innenstadt von Luckenwalde soll ein Marketing- und Nutzungskonzept erarbeitet... Weiterlesen


DIE LINKE. Teltow-Fläming

Zukunft des Schaeffler-Standortes in Luckenwalde jetzt sichern!

Im Rahmen ihrer gestrigen Sommertour durch Teltow-Fläming traf sich die Landtagsabgeordnete der LINKEN, Isabelle Vandré u.a. mit Betriebsrät*innen des Schaeffler-Werks in Luckenwalde. Dazu erklärt sie: "Jahrelang hat Schaeffler seinen Profit auf dem Rücken der Beschäftigten in Luckenwalde gemehrt. Nun plant das Unternehmen trotz voller... Weiterlesen


Dr. Kirsten Tackmann, Mitglied des Bundestages

Weder Ahnungslosigkeit noch Rechentricks helfen weiter beim Klimaschutz

„Die Antwort der Bundesregierung bestätigt, dass die Berücksichtigung des Landnutzungs-Sektors (LULUCF) in der Novelle des Klimaschutzgesetzes ohne belastbare fachliche Grundlage erfolgt. Damit wären Kollateralschäden abzusehen, was gefährlich ist angesichts der enormen Bedeutung der Wälder und der Renaturierung von Mooren, insbesondere mit Blick... Weiterlesen


Dr. Kirsten Tackmann, Mitglied des Bundestages

Aus richtigen Worten muss reales Handeln werden

„Der Abschlussbericht der Zukunftskommission Landwirtschaft setzt wichtige Akzente zum dringend notwendigen Transformationsprozess für die Landwirtschaft. Das ist ein erster, wichtiger Erfolg, der alles andere als selbstverständlich ist angesichts der enormen Herausforderungen, Ziel- und Interessenskonflikte. Der Bericht greift viele Lösungen auf,... Weiterlesen

Pressemeldungen unseres Kreisverbandes


Helmut Scholz, Mitglied des Europäischen Parlaments

Ukraine: Kriterien für Finanzhilfe einhalten!

Am Donnnerstag stimmte das Europäische Parlament dem neuen Instrument zur  finanziellen Unterstützung der Ukraine im kommenden Jahr (Makrofinanzhilfe+) mit Mehrheit zu. In der der Abstimmung vorangegangenen Debatte am Mittwochabend unterstrich dazu Helmut Scholz, handelspolitischer Sprecher der LINKEN: „Ein Ende des auf Befehl von Wladimir Putin... Weiterlesen


Helmut Scholz, Mitglied des Europäischen Parlaments

Keine rote Welle, doch Trumps Saat geht auf

Helmut Scholz, Europaabgeordneter der LINKEN und Mitglied der Parlamentsdelegation zu den USA sowie des Transatlantischen Gesetzgeberdialogs, zu den Midterm-Wahlen in den USA: „Obwohl die Republikaner ihre angekündigte »red wave« nicht umsetzen konnten, zeugt der Ausgang der Zwischenwahlen zum US-Repräsentantenhaus und zum Senat von den anhaltend... Weiterlesen


Helmut Scholz, Mitglied des Europäischen Parlaments

Geld in Ernährungssicherheit statt in Rüstung!

Am Mittwochabend hat das Europäische Parlament über Fragen der weltweiten Ernährungssicherheit debattiert. Helmut Scholz, Handelspolitischer Sprecher der LINKE-Delegation, dazu: „Es bleibt ein fortgesetzter Skandal, dass wir den Welthandel so organisieren, dass Nahrung in Hülle und Fülle für die wohlhabenden Menschen auf der Erde produziert wird... Weiterlesen

Pressemeldungen DIE LINKE. Brandenburg


Pressemitteilung

Gewalt gegen Frauen gesellschaftlich ächten – Opfer schützen!

Der 25. November ist der Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen. Die UN-Women-Flagge wird an zahlreichen Orten weltweit als Zeichen der Solidarität und Mahnung gehisst, so auch heute vor dem Lothar-Bisky-Haus in Potsdam. Dazu erklärt die Co-Landesvorsitzende der LINKEN Brandenburg, Katharina Slanina: Weiterlesen


Pressemitteilung

Krise braucht solidarische Antworten

Der gestern veröffentlichte Brandenburg-Trend zeigt, dass es in der Landesregierung einer dringenden Kurskorrektur bedarf. Zu den Ergebnissen erklärt der Landesgeschäftsführer der LINKEN, Stefan Wollenberg: Weiterlesen


Pressemitteilung

Für das Recht auf Selbstbestimmung – gegen Kriminalisierung

Der 28. September ist der internationale Tag für sichere Abtreibung („Safe Abortion Day“). Der Akti-onstag steht für die Entkriminalisierten von Schwangerschaftsabbrüchen weltweit und für kostenfreie und sichere Zugänge zu reproduktiver Medizin. Im Mittelpunkt steht die sexuelle und reproduktive Selbstbestimmung, besonders von Frauen*. Dazu erklärt... Weiterlesen


EinBlick - Nachrichten aus dem Kreistag

Den aktuellen Newsletter unserer Kreistagsfraktion, und zusätzlich das Archiv frührerer Ausgaben, finden Sie hier.