Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Erreichbarkeit der Kreisgeschäftsstelle und unsere Veranstaltungen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

aufgrund der aktuellen Corona-Virus-Situation ist unsere Kreisgeschäftsstelle bis auf Weiteres nicht mehr für den Publikumsverkehr geöffnet. Sie erreichen uns aber weiterhin per Telefon und E-Mail.

Ebenso sind aufgrund der aktuellen Lage ALLE Veranstaltungen, Treffen, Beratungen etc. der Partei und ihrer Strukturen vorerst bis zum 19. April abgesagt.

Thema Corona-Virus

Alle Informationen und Hinweise rund um das Thema Corona-Virus finden Sie, fortlaufend aktualisiert, in einem Dossier auf den Seiten des Landkreises.

Fraktion DIE LINKE.

Informationen zum Corona-Virus für Luckenwalde

Verordnung des Landesgesundheitsministeriums über Maßnahmen zur Eindämmung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 und COVID-19 in Brandenburg


Zur Vermeidung der weiteren Verbreitung des Corona-Virus sind in Luckenwalde geschlossen bzw. gesperrt:

  • alle städtischen Sportstätten,
  • alle städtischen Spielplätze,
  • das HeimatMuseum,
  • das Wohnheim und das Jugendzentrum Go7,
  • offene Jugendclubs in der Stadt, darunter der Treffpunkt 29 in der Ludwig-Jahn-Straße und der Klab im Beelitzer Tor,
  • Fläming-Therme,
  • Bibliothek (Infos zu Verfahren bei Leihen/ Fristen),
  • Touristinformation (telefonisch weiterhin zu erreichen unter 03371-672 500. Die zwischen 20. März und 30. April angekündigten Veranstaltungen im Stadttheater werden verschoben. Karten behalten ihre Gültigkeit. Agenturen suchen in Absprache mit der Stadt Ersatztermine. Diese werden nach Bekanntwerden veröffentlicht. Wem der Ausweichtermin nicht zusagt, der kann die Karte zurückgeben.),
  • Gemeindehaus in Frankenfelde,
  • Gemeindezentrum in Kolzenburg.

Rathaus/ Stadtverwaltung

Sprechzeiten ab sofort nur noch nach telefonischer Vereinbarung unter 03371-672-0 oder per E-Mail presse@luckenwalde.de.

Generell sollten Bürgerinnen und Bürger die Gebäude der Stadtverwaltung nur noch betreten, wenn eine persönliche Anwesenheit für ihr Anliegen notwendig ist. Wohngeldanträge beispielsweise können zugeschickt werden.

Das Archiv ist nur noch per E-Mail oder telefonisch zu erreichen.

Die Stadtkasse wird für den Bürger*innenverkehr geschlossen. Einzahlungen können jederzeit per Überweisung vorgenommen werden. Erteilung von Einzugsermächtigungen bitte per Post oder per Mail an die Stadtkasse (stadtkasse@luckenwalde.de), Telefon: 03371-672 235 oder 672 363. Anschrift: Stadt Luckenwalde, Stadtkasse, Markt 10, 14943 Luckenwalde.

Die Abteilung Steuern wird für den Bürger*innenverkehr geschlossen.

Hundesteuer: An-, Ab- und Ummeldung nur noch schriftlich per Post oder per Mail: steuern@luckenwalde.de, Telefon:  03371-672 321 oder 672 258.

Grundsteuer/Gewerbesteuer: Fragen, Änderungen, Widersprüche bitte per Post oder per Mail: steuern@luckenwalde.de, Telefon:  03371-672 321 oder 672 258. Anschrift: Stadt Luckenwalde, Abteilung Steuern, Markt 10, 14943 Luckenwalde.

Stadtverordnetenversammlung

Es sollen keine beratenden Ausschusssitzungen einberufen werden. Die beschließenden Gremien Hauptausschuss und Stadtverordnetenversammlung tagen dann, wenn unaufschiebbare Angelegenheiten behandelt werden müssen. Dazu gehören z. B. Vergaben.

Hallo und willkommen!

Die LINKEN in Luckenwalde und Nuthe-Urstromtal begrüßen Sie hier auf ihrer Internetseite. Im Folgenden möchten wir Ihnen gerne unsere politische Arbeit, unsere Mandatsträgerinnen und Mandatsträger sowie aktuelle Nachrichten aus unserer Region näher bringen und mit unserer Sicht darüber informieren. Wir würden uns freuen, wenn Sie unsere Seiten öfter besuchen und weiterempfehlen. Natürlich können Sie auch Kontakt zu uns aufnehmen.

Meldungen aus unserem Gebietsverband


Dr. Kirsten Tackmann, Mitglied des Bundestages

Änderung Bundesjagdgesetz muss zur Lösung der Ursachen zu hoher Schalenwildbestände beitragen

„Die Bundesregierung hat die für Ende 2019 angekündigte Änderung des Bundesjagdgesetzes nun auf das erste Halbjahr 2020 verschoben. Aber besser spät als nie. Denn regional hohe Schalenwildbestände tragen dazu bei, dass laut Bundeswaldinventur ein Drittel der Laubbäume in Deutschland Verbissschäden aufweisen. Das ist nicht nur ein ökologischer und... Weiterlesen


Felix Thier

Frauentag 2020 - Dank an die Pflegefachkräfte

Jedes Jahr suchen wir als LINKE Luckenwalde anlässlich des Internationalen Frauentages soziale Einrichtungen in der Stadt auf und wollen, verbunden mit der Information zu unseren politischen Forderungen, einfach einmal Danke sagen. In diesem Jahr besuchten wir das Luckenwalder Hospiz und den Seniorenstift. Hier trafen wir auf zahlreiche... Weiterlesen


Dr. Kirsten Tackmann, Mitglied des Bundestages

Boden ohne Bauern? Nicht mit der LINKEN!

Am 5. März fand auf Einladung des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft die Fachtagung „Boden ohne Bauern?“ statt, die sich dem brisantem Bodenthema widmete und Fragen diskutieren sollte, wie die Preisentwicklung der Ressource Boden und deren Auswirkungen auf Landwirtschaftsbetriebe, der drohende Flächenverlust durch Klimawandel und... Weiterlesen


Dr. Kirsten Tackmann, Mitglied des Bundestages

Langstreckentransporte lebender Tiere endlich stoppen

Die Probleme bei Langstreckentransporten von lebenden Tieren sind nach wie vor ungelöst. Aus Sicht der LINKEN müssen lebende Tiere überhaupt nicht über lange Strecken transportiert werden. Zur Schlachtung sowieso nicht. Aber auch zu Zuchtzwecken ist der Transport von Sperma und Eizellen sinnvoller. Deshalb müssen Lebendtiertransporte in Drittländer... Weiterlesen


Manfred Thier, Mitglied der Stadtverordnetenversammlung Luckenwalde, Fraktion DIE LINKE/ BV

4. Bürgerhaushalt der Stadt Luckenwalde

Die Luckenwalder Einwohner*innen dürfen auch künftig beim Geldausgeben aus dem Stadthaushalt mitreden. 2012 beschloss die Stadtverordnetenversammlung auf Initiative des Finanzausschusses, mit starker Unterstützung der Linksfraktion, einen Bürgerhaushalt, der nun schon in die vierte Runde geht. Bewohner*innen und Gäste der Stadt konnten Vorschläge... Weiterlesen


Dr. Heidemarie Migulla

Gänsezucht 4x wichtiger als das Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus - Leserbrief zur Berichterstattung in der MAZ

Am 27. Januar wurde überall in unserem Land der Opfer des Nationalsozialismus gedacht. So auch in Luckenwalde. Bürger, Stadtverordnete, die Bürgermeisterin und Mitarbeiter der Verwaltung waren gekommen, um anlässlich des 75. Jahrestages der Befreiung des KZ Auschwitz durch die Sowjetarmee der Opfer zu gedenken. Martin Zeiler (DIE LINKE) sprach... Weiterlesen


"Luckenwalde steht links."

Theodor Fontane (1819-1898), Wanderungen durch die Mark Brandenburg

Adobe InDesign 15.0 (Macintosh)

Linksblick

Zur aktuellen Ausgabe der Zeitung unseres Kreisverbandes kommen Sie hier.

Adobe InDesign 15.0 (Macintosh)

Einblicke

Die aktuelle Ausgabe der Zeitung unserer Kreistagsfraktion lesen Sie hier.