Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Unser Fraktionsvorstand:

Den Vorstand der Fraktion DIE LINKE/BV in der Stadtverordnetenversammlung Luckenwalde bilden die beiden stellvertretenden Vorsitzenden, Dr. Margitta -Sabine Haase und Martin Zeiler, zusammen mit dem Fraktionsvorsitzenden, Erik Scheidler.

Dr. Margitta-Sabine Haase (Foto: privat)
Martin Zeiler (Foto: privat)
Erik Scheidler (Foto: privat)

Sitzverteilung in der Stadtverordnetenversammlung Luckenwalde

Sitzverteilung SVV Luckenwalde, Wahlperiode 2019-2024
Der Sitzungssaal der Stadtverordnetenversammlung Luckenwalde (Foto: F. Thier)
  • Jochen Neumann (DIE LINKE) ist der Vorsitzende der Stadtverordnetenversammlung (SVV).
  • Die SVV Luckenwalde setzt sich zusammen aus 28 gewählten Stadtverordneten plus der stimmberechtigten Bürgermeisterin. Aufgrund des Ergebnisses der Kommunalwahl 2019 hätte die AfD vier Mandate besetzen können, hatte auf ihrer Liste allerdings nur zwei Kandidaten aufgestellt. Damit bleiben zwei Sitze in der SVV unbesetzt. Die Anzahl der Sitze in der SVV reduziert sich daher in dieser Wahlperiode von 28 auf 26.
  • Folgende Fraktionen haben sich nach der Kommunalwahl 2019 in der SVV gebildet: Fraktion DIE LINKE/BV (Bauernverband) mit sieben Sitzen, SPD-Fraktion mit acht Sitzen, Fraktion CDU/FWL/FDP mit sieben Sitzen, Fraktion LÖS/ Grüne mit zwei Sitzen und Fraktion AfD mit zwei Sitzen.

Unsere "Diäten"

Satzung zur Regelung der Entschädigungen (entsprechend der gültigen Fassung vom 7. März 2019)

Den Stadtverordneten und sachkundigen Einwohnerinnen und Einwohnern stehen Entschädigungsgelder zur Kompensation der mit dem Mandat verbundenen Aufwendungen (mit dem Amt verbundener Aufwand und sonstige persönliche Aufwendungen, insbesondere zusätzlicher Bekleidungsaufwand, Repräsentationsaufwendungen, Verzehr, Fachliteratur, Gebühren für Telefon, Handy, Telefax, Internet sowie Fahrtkosten) zu. Diese stellen sich wie folgt dar:

Aufwandsentschädigungen

  • monatliche Aufwandsentschädigung für Stadtverordnete: 110 EUR, für papierlos arbeitende 140 EUR

zusätzlich dazu:

  • Vorsitzender der SVV: 520 EUR
  • Fraktionsvorsitzende: 130 EUR
  • Ausschussvorsitzende, pro geleitete Sitzung: 13 EUR

Sitzungsgeld

Teilnahme an einer Sitzung (Fraktionssitzung, Plenum, Ausschuss); Stadtverordnete, wenn Ausschussmitglied: 13 EUR

Teilnahme an einer Sitzung (Ausschuss); sachkundiger Einwohner: 15 EUR, papierlos arbeitende 25 EUR


Das Stadtwappen, fotografiert von Felix Thier

So erreichen Sie uns:

Fraktion DIE LINKE. in der SVV Luckenwalde 

Zinnaer Straße 36
14943 Luckenwalde

Telefon: (03371) 63 22 67
Telefax: (03371) 63 69 36

Dienstag-Donnerstag: 9-12 Uhr & 13-16 Uhr

Oder senden Sie uns eine E-Mail.