Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Felix Thier

40 Jahre Ehrenhain am Stadtpark

Gedenken vor dem Mahnmal im Ehrenhain Luckenwalde

Am 3. November 1978 wurde der Ehrenhain am Luckenwalder Stadt- bzw. Tierpark eingeweiht. 

Die Skulptur, geschaffen von Kurt Hermann Kühn, zeigt den unendlich glücklichen Augenblick der wieder erlangten Freiheit der ehemaligen Kriegsgefangenen - und zugleich die Trauer über das unendliche Leid.

Das Ehrenmal erinnert nicht nur an die vielen Toten, sondern würdigt auch die Befreier und die deutschen Antifaschisten. Für Mitglieder und Sympathisatinnen sowie Sympathisanten der Luckenwalder LINKEN Anlass genug, zu diesem Jahrestag den Ehrenhain aufzusuchen und an die Geschichte mahnend zu erinnern. Worte des Gedenkens sprach der Kreisvorsitzende der LINKEN, Felix Thier. Anschließend wurden Blumen am Mahnmal niedergelegt.


Adobe InDesign CC 13.1 (Macintosh)

Unsere Zeitung

Zur aktuellen Ausgabe unserer Kreiszeitung Linksblick kommen Sie hier.

Adobe InDesign CC 13.1 (Macintosh)

Unsere Kreistagszeitung

Die aktuelle Ausgabe der Zeitung unserer Kreistagsfraktion lesen Sie hier.